Yoga

Yoga & Meditation

Yoga ist ein lebendiges Phänomen. Yoga ist eine Wissenschaft. Es ist eine Technologie – Du musst wissen wie Du es anwendest. Wenn Du Yoga machst, ist in erster Linie deine Intention wichtig. Wenn Du glücklich und emotional stabil bist, dann sind alle Signale, die du an das Gehirn sendest, Signale von Glück, Freude und Gesundheit.

Yoga ist das antike Wissen des Lebens, es ist eine Art zu leben, ein universeller Verhaltenscodex für das Wohlbefinden. Es ist die Einheit zwischen deinem sichtbaren und deinem unsichtbaren Teil, zwischen deinem physischen und deinem energetischen Körper; dein kleines Selbst verschmilzt mit dem unermesslichen Universum. Yoga ist die Vereinigung von Körper, Geist und Seele.

Die wahre Einstellung des Yoga ist es, bescheiden zu sein. Yoga zu machen bedeutet, in Achtsamkeit zu leben. Yoga ist der Geist der kollektiven Energie, die Energie der Liebe.

Die HUESA Methode unterrichtet einfache aber effektive Yoga- und Meditationstechniken die unterstützen können, inneren Frieden zu finden, den ‘Nullzustand des Geistes’, in dem Frieden alle Gedanken und Emotionen ersetzt. Diese Techniken helfen uns, unseren Geist nach innen zu wenden für innere Betrachtung und Entspannung. Durch ihre Anwendung lernen wir nach und nach, in einem erwachten Zustand zu leben.