Über HUESA

Was ist HUESA?

Die Abkürzung HUESA steht für
“Human Univeral Energy and Spirituality Academy”
Akademie der menschlichen und universalen Energie und Spiritualität.


Eines der Hauptziele der HUESA Methode ist es, jeden dazu zu befähigen, einen ausgeglichenen Zustand von Körper, Geist und Seele zu erreichen und zu erhalten.

Die Methode zielt darauf ab, unser körperliches und geistiges Wohlbefinden zu verbessern, ebenso wie unser spirituelles Wohlbefinden. Die Methode besteht aus einem theoretischen Teil, der sich mit den Konzepten und Einsichten befasst – um uns zu helfen, einen höheren Grad der Achtsamkeit für unsere spirituelle Entwicklung zu erreichen – und andererseits eine Anzahl an praktischen Hilfsmitteln, wie zum Beispiel Atem- und Meditationstechniken und eine Sammlung von Yoga Übungen.

Diese Methode ermöglicht uns die Aktivierung der Haupt-Energiezentren unseres Körpers. Durch die Aktivierung können wir Universale Energie effektiver in unseren Körper aufnehmen oder sie mit anderen Menschen teilen. In höheren Kursstufen können wir diese Energie auch mit Tieren, Pflanzen und dem ganzen Planeten teilen.

Das Motto von HUESA lauetet “Nur der Mensch kann dem Menschen helfen”.
In dem wir anderen helfen, ohne materiellen Gewinn oder Lohn zu erwarten, entwickeln wir unsere Weisheit und unser Mitgefühl und erreichen ein positiveres Verständnis des Lebens.

In HUESA lernen wir, Universale Energie zu nutzen um Leid zu mildern durch eine Haltung der Nächstenliebe und Liebe, um zum Wohlergehen jedes Lebewesens auf dem Planeten Erde beizutragen.

  • ∗ Möchten Sie glücklicher sein und in Harmonie und Frieden leben, fröhlicher und positiver sein?
  • ∗ Möchten Sie inneren Frieden finden um Ihre Ängste und Sorgen zu überwinden und Stress bewältigen zu können?
  • ∗ Haben Sie jemals daran gedacht, eine bessere Lebensqualität zu erreichen?
    ∗ Möchten Sie wissen, wer Sie wirklich sind und warum Sie hier sind?

HUESA kann dazu beitragen, die meisten dieser Dinge zu erreichen, vielleicht sogar alle, wenn Sie bereit und engagiert sind, auch Ihren Teil dazu zu tun.

Sie werden nach und nach erkennen, dass, wenn Sie möchten, dass sich Dinge verändern, Sie sich zuerst selbst verändern müssen.

HUESA wird Ihnen Anleitungen geben, Einsichten und Hilfsmittel, um Sie auf diesem Weg umfassend zu unterstützen.

Ziel oder Inhalt der Kurse/Seminare ist nicht die Ausübung oder Entgegennahme von oder Ausbildung in heilkundlichen Tätigkeiten. Im Rahmen der Kurse/Seminare und/oder der dort vermittelten Tätigkeiten werden keine medizinischen Diagnosen gestellt und auch keine Krankheiten oder medizinischen bzw. psychologischen Probleme heilkundlich behandelt. Die Teilnahme am Kurs und die Verwendung des dort vermittelten Wissens bzw. der dort vermittelten Fähigkeiten bieten keinerlei Ersatz für heilkundliche Behandlung durch einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen. Der Veranstalter und die Dozenten geben keinerlei Heilungsversprechen ab und halten niemanden davon ab, einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen zu konsultieren. Es wird seitens Veranstalter und Dozent keinerlei Haftung für das Versäumnis eines Kursteilnehmers übernommen, sich fachlichen Rat vorgenannter Berufsträger einzuholen. Für jedwede Folgen der Teilnahme am Kurs und insbesondere der Energieübertragung übernehmen der Veranstalter und der Dozent keinerlei Haftung.